Produkte im Test

Bei der Auswahl der Produkte legen wir Wert auf Qualität und Geschmack. Deshalb gehören Markenprodukte von Coca Cola, Kraft Jacobs Suchard, Eilles, Darboven,  Nestlé, Westhoff, Mövenpick, Tchibo, Haribo, Maggi, Dr. Oetker und viele andere zu unserem Stammsortiment.

Nur was wirklich gut ist, kommt in den Automaten! Bei der Auswahl der Produkte legen wir Wert auf Qualität und Geschmack. Deshalb gehören Markenprodukte von Coca Cola, Kraft Jacobs Suchard, Eilles, Darboven,  Nestlé, Westhoff, Mövenpick, Tchibo, Maggi und Dr. Oetker zu unserem Stammsortiment. Nicht jedes neue Produkt findet sich gleich im Automaten wieder. Wir prüfen die Neuigkeiten sorgfältig in eigenen Tests auf ihre Automatentauglichkeit.

Das Klischee vom unzuverlässigen Automaten, dem man erst mal einen Tritt versetzen muss, damit er funktioniert, findet sich leider noch in zu vielen Fernsehkrimis. Bevor eine Kaffeemaschine oder ein Automat in unser Verkaufsprogramm aufgenommen wird, gehen dem oft monatelange Tests und Probeaufstellungen voran. Anders als bei Autos, Handys und anderen technischen Geräten gibt es leider keine Testberichte und entsprechende Foren. Daher begleiten unsere Fachleute aus der Technik kritisch jedes neue Gerät bei der Sortimentseinführung.

Genau so handhaben wir es auch bei Kaffee und Konsorten. Bevor eine Kaffeesorte ihren Stammplatz im Sortiment erhält, überzeugen wir uns erst einmal selbst von der Qualität. Waren es vormals die zwei wesentlichen Attribute stark und heiß, die einen Automatenkaffee gepägt haben, so ist unseren Gaumen heute viel anspruchsvoller geworden. Viele Faktoren beeinflussen den Kaffeegeschmack: Wasserqualität, Brühverfahren, Standzeit und natürlich die Qualität und Auswahl der Kaffeebohne. Letztlich entscheidet aber der Kunde mit seinem guten Geschmack darüber, ob ein Kaffee seinen Qualitätsansprüchen genügt.

Zurück